2018 – Schnitzen, schnitzen und schnitzen – doch Obacht: Holz lebt!

„Schnitzen“ klingt irgendwie altbacken und komplett aus der Mode. Oder gibt es schon Smartphones, mit integriertem Schneidewerkzeug? Aber, ist es das wirklich???

Oder ist das Rumgedocktere mit einem halbwegs scharfen Gegenstand an einem plötzlich aufgetauchten Stück Holz nicht fast eine natürliche Weise des menschlichen Verhaltens, also quasi angeboren? Schnitzen macht Bock. Und schärft die Konzentration.

Damit dies nur mit positiven Erinnerungen verbunden ist, bietet Erlebnisreich-Köln einen Workshop rund um dieses Thema an. Dank der guten Anleitung braucht es bestimmt nur wenig Geschick, damit am Ende Löffel, Gabel, Becher und andere wundervolle Dinge aus Holz herausgeschält werden. Also: Traut Euch! Der Erste-Hilfe Koffer ist gut gefüllt.


(Erlebnisreich Köln e.V., www.erlebnisreich-koeln.de)


erlebnisreich-koeln


Empfehle und teile diesen Workshop weiter über Facebook, WhatsApp und Co.: