2017 – Cooking for Cowboys – Outdoorküche

Es muss nicht immer Tütensuppe oder eine Dose Ravioli sein. Eine experimentelle Outdoorküche hat einiges mehr auf Lager.

Mit Deiner Kreativität und der Leidenschaft von Referent Markus Zilles werden an den entlegendsten Regionen und schier unmöglichsten Stellen unter schwierigsten Bedingungen feine Frischluftspeisen zubereitet. Ein bisschen Feuer bringt die notwendigen Zutaten zum Brutzeln und schon ist angerichtet.

Was Du brauchst? Gute Geschmacksnerven und Heißhunger auf’s Kochen. Dann dürften Spaß und Gaumenfreude definitiv nicht unter den Tisch fallen. Was wird eigentlich so gemacht? Tja, letztendlich bleibt das noch ein wohlgehütetes Geheimnis von Chefkoch Zilles und seiner charmanten Partnerin.

Wahrscheinlich gehen die Experimente in Richtung Brot, Baguette, Fladen. Inklusive was drauf. Natürlich. Noch was: Der Workshop findet nur einmal am FLM statt.


(Markus Zilles, Caritasverband Westeifel & Alexandra Mielke, Jugendhilfestationen)


logo_caritas


Empfehle und teile diesen Workshop weiter über Facebook, WhatsApp und Co.: